Besuch der Harmonie L´Union aus La Rochette

Vom 25.8. bis 27.8 2017 hatte der Musikverein Mümlingtal Besuch vom Orchester Harmonie L´Union aus der Mömlinger Partnergemeinde La Rochette. La Rochette liegt in den französichen Alpen in der Nähe von Grenobel. Anlaß des Besuchs war das 40jährige Jubiläum der Freundschaft zwischen den Musikern aus Mömlingen und dem Orchester Harmonie L´Union. Aus dieser Musikerfreundschaft wurde auch die offizielle Städtepartnerschaft zwischen Mömlingen und La Rochette.
Am Freitag 25.8. wurden die Gäste am neuen Mömlinger Dorfplatz musikalisch begrüßt. Danach gab es einen Stehempfang durch die stellvertr. Bürgermeisterin Erika Giegerich. Am Nachmittag besuchten die französischen Musiker in Begleitung von den Mömlinger Gastfamilien Miltenberg. Nach einem Rundgangund dem Besuch der Mildenburg war eine Schifffahrt auf  dem Main organisiert. Danach ging es auf den Festplatz der Michaelismesse. Dort wurde im Festzelt zünftig gefeiert.
Am Samstag nachmittag spielten die Gäste als Banda-Orchester auf dem Aschaffenburger Stadtfest. Am Abend startete der Deutsch-Französische Freundschaftsabend im Pfarrsaal mit Musik, Stimmung und Gaudi.
Am Sonntag spielte das Orchester Harmonie Union auf der Bühne des Mömlinger Dorfplatzes. Bei diesem Konzert zeigten die Freunde aus La Rochette ihre ganze Bandbreite von konzertanter symphonischer Blasmusik. Das Publikum war total begeistert.
Nach dem Vesper auf dem Dorfplatz gab es eine kurze Führung durch Mömlingen mit Abstecher zum Hallenbad mit der tollen Grafitti und anschließend zum alten Hochbehälter, wo sie die tollen Klangverhältnisse in den leeren Wasserbehältern vorgeführt bekamen.
Nach einem fröhlichen Zusammensein am Wanderheim mit Speis und Trank, hieß es schon wieder Abschied nehmen. Das heißt: Ein Wiedersehen in zwei Jahren in La Rochette.